Kontaktformular

Für die Teilnahme an den Bildungsangeboten gelten bestimmte Voraussetzungen, die individuell abgeklärt werden. In der Regel ist ein Bildungsgutschein erforderlich.

Umschulung Zerspanungsmechaniker/-in (Dreh- und Frästechnik) mit CNC-Fachkraft
n der Fachrichtung Dreh- und Frästechnik stellen Zerspanungsmechaniker/-innen Werkstücke für Maschinen, Geräte und Anlagen durch Dreh-, Fräs- und Bohroperationen an konventionellen oder computergesteuerten Werkzeugmaschinen her und bearbeiten diese. Dabei planen sie die entsprechenden Fertigungsabläufe, wählen die notwendigen Werkzeuge aus und erstellen Programme für computergesteuerte Maschinen. Sie richten Dreh-und Fräsmaschinen einschließlich der Werkzeuge und Vorrichtungen ein, sie prüfen und sichern die Qualität der Werkstücke. Zudem warten und pflegen sie die zu bedienenden Maschinen.
Dauer der Umschulung: 2 Jahre (4.992 Unterrichtseinheiten)

Weitere Informationen zur Umschulung
Zerspanungsmechaniker/-in Dreh- und Frästechnik mit CNC Fachkraft


Ihre Daten

bbv
Bildung Beruf Vorsprung

Haben Sie Fragen?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

bbv Akademie gGmbH
Robert-Bosch-Straße 3
79539 Lörrach

07621/9242-10
info@bbv-akademie.com