Fachkraft Lagerlogistik

Sie suchen einen zukunftssicheren Beruf, der viele Optionen und Aufstiegschancen bietet? Dann könnte eine Umschulung zur Fachkraft für Lagerlogistik genau das Richtige sein. Fachkräfte für Lagerlogistik kümmern sich in Betrieben um die Annahme, Lagerung und Ausgabe von Waren und Gütern. Auch die Güterkontrolle, Verpackung und Versand gehören zu den Aufgaben.

Da in vielen Branchen immer mehr Waren und Güter transportiert und gelagert werden, haben Fachkräfte für Lagerlogistik sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Der abwechslungsreiche Beruf bietet zudem verschiedene Optionen zur Weiterbildung.

Im Rahmen der zweijährigen Umschulung bereiten wir Sie auf Ihren Praxisalltag vor. Wir führen Sie mit unserer umfassenden Ausbildung sicher zum Abschluss.

Ausbildungsinhalte:
  • Arbeitsorganisation
  • Information und Kommunikation
  • Güterkontrolle und qualitätssichernde Maßnahmen
  • Einsatz von Arbeitsmitteln
  • Annahme und Lagerung von Gütern
  • Kommissionierung, Verpackung und Versand von Gütern
  • Buchführung, EDV, Tourenplanung, Warenwirtschaft
  • Betrieblich Ausbildungsphase in Betrieben der Region
  • Flurförderzeug (Gabelstapler)
  • Ladungssicherung

Ausbildungsverlauf:
Die Umschulungen starten im Februar und im Juli, gehen über einen Zeitraum von 2 Jahren und finden in Vollzeit statt.

Förderung:
Förderung ist über einen Bildungsgutschein durch die Bundesagentur für Arbeit oder das Jobcenter sowie über die Rentenkasse oder weitere öffentliche Träger möglich.

Alle Infos nochmal auf einen Blick und zum Ausdrucken

bbv
Bildung Beruf Vorsprung

Haben Sie Fragen?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

bbv Akademie GmbH
Robert-Bosch-Straße 3
79539 Lörrach

07621/9242-10
info@bbv-akademie.com